Navigation

BRANDNER Schiffahrt unterstützt

WSV Ottensheim und den WM Junioren Doppelvierer

Vom 06.-10.8.2014 fand in Hamburg die Junioren WM im Rudern statt. Der österreichische Doppel-Vierer mit Julian Schöberl, David Neubauer, Nikolaus Brandner und Thomas Mitmasser qualifizierte sich in einem eindrucksvollen Hoffnungslauf und einem guten Viertelfinal-Rennen (trotz Verletzung) für das Halbfinale C/D. Leider konnten die vier tüchtigen jungen Ruderer das Finalrennen aufgrund der massiven Prellung von Julian Schöberl nicht mehr fahren.

 

Wir gratulieren herzlich zum Achtungserfolg bei der ersten WM der vier jungen Ruderer des WSV Ottensheim!


zurück zur Übersicht