Navigation

Mobilitätsfest Wachau

Journalisten-Wachaurundreise an Bord der MS Austria

Am 22. September fand der europaweite autofreie Tag statt. Die Wachau feierte diesen Tag mit einem Mobilitätsfest in Krems und Spitz. Im Zuge der verkehrsmittelübergreifenden Journalisten-Wachaurundreise lud BRANDNER Schiffahrt Medienvertreter, Geschäftsführer, Lokalpolitiker, u.v.m zu einer genussvollen Fahrt von Weißenkirchen nach Emmersdorf ein. Geschäftsführer DI Wolfram Mosser begleitete die Journalistengruppe an Bord der MS Austria und präsentierte stolz das wohl schönste Ausflugsschiff auf der Donau.


zurück zur Übersicht