Navigation

Wachau feierte Tag der Schifffahrt 2013

Waltraud Haas wurde als Botschafterin der Wachauschifffahrt geehrt

Am Sonntag, 28. April, lud die BRANDNER Schiffahrt zum österreichweiten Aktionstag „Tag der Schifffahrt“. "Die Donauschifffahrt ist integrierender Bestandteil des Kulturerbes Wachau neben dem Weinbau und z.B. dem Wachauer Spielfilm. Die Vielfalt der menschlichen Kreativität wird hier eindrucksvoll sichtbar", so sprach DI Wolfram Mosser, Obmann der Berufsgruppe Schifffahrt in der WKO, aus, was die begeisterten Gäste aus Politik, Wirtschaft und Tourismus, u. a. Präsidentin der WK NÖ BR KR Sonja Zwazl, Schauspielerin Waltraud Haas, KR Franz Penner (Obmann der Sparte Verkehr WKO), MR DI Reinhard Vorderwinkler vom BMVIT und zahlreiche weitere Ehrengäste an Bord der ms austria princess auf der Fahrt von Krems nach Spitz hautnah erlebten.

 

Schauspielerin Waltraud Haas - seit fast 20 Jahren mit der Familie Brandner sehr verbunden, und Patin der MS Austria - wurde von der Präsidentin der WKO NÖ KR BR Sonja Zwazl als Botschafterin der Wachauer Schifffahrt geehrt. Worauf die beliebte Schauspielerin prompt verkündete: „Wenn ich von Wien in die Wachau unterwegs bin und dann links Stift Göttweig und rechts die Donau mit den weißen Schiffen sehe, dann komme ich nach Hause".


zurück zur Übersicht