"Sicheren Genuss am Fluss“ - Latest News - Aktuelles - BRANDNER Schiffahrt
Navigation

"Sicheren Genuss am Fluss“

Unsere Corona-Maßnahmen

Ihre Sicherheit und Ihr Wohl stehen bei uns an erster Stelle!


Zum Zeitpunkt des Reopening am 19. Mai sollen in Österreich ca. 3 Mio. Personen geimpft sein.
Das ermöglicht erste Öffnungsschritte unter Auflagen. Die Regierung geht davon aus, dass bis Ende des 2. Quartals alle Personen, die das möchten, geimpft sein können. Das soll weitere Lockerungen ab 01. Juli ermöglichen.

Regionale Verschärfungen werden je nach Entwicklung des Infektionsgeschehens vorgenommen.

 

Wir warten noch auf die Verordnung mit detaillierteren Informationen
und haben den aktuellen Wissensstand für Sie zusammengefasst:

 

Zutrittstests

Mit der Wiedereröffnung braucht der Gast einen gültigen negativen Covid-Test für Gastronomie, Hotellerie, Veranstaltungen (Kultur, Kongresse, Messen...) sowie indoor Sport- und Freizeitanlagen (z.B. Thermen). Die Betreiber müssen die Kontrolle der Testnachweise durchführen.

 

Folgende Tests sollen künftig mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer zulässig sein:

  • Selbsttest mit digitaler Lösung: 24 h gültig
  • Antigentest: 48 h gültig
  • PCR-Test: 72 h gültig

 

Was gilt für genesene und geimpfte Menschen?

Personen, die mit Sars-Cov-2 infiziert waren, sind ein halbes Jahr nach Genesung von der Testpflicht befreit.

Sobald die entsprechende Rechtsgrundlage geschaffen ist, werden auch geimpfte Menschen von der Testpflicht ausgenommen sein. Dies gilt ein Jahr lang ab Tag 22 nach der Erstimpfung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre BRANDNER Schiffahrt

 

 

 

 

______________________________________________________________________________

 

Unsere Maßnahmen aus der Saison 2020 für Sie im Überblick:


Der gesamte Innenbereich der MS Austria ist als Restaurant geführt. 
Dementsprechend kommen die Hygieneregeln für die Gastronomie zur Anwendung.


  • Verpflichtendes Tragen eines MNS (Mund-Nasen-Schutz) beim Einstieg, Ausstieg
    und bei Bewegung im Innenbereich des Schiffes (nicht am Sonnendeck, nicht am Sitzplatz)
  • Bitte halten Sie mind. 1 m Abstand zu Personen außerhalb der eigenen Besuchergruppe
  • Tragen Sie einen MNS, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann


  • Wir empfehlen, Tickets bereits vorab online in unserem Webshop www.brandner.at zu erwerben
  • Der Ticketkauf ist ohne Betreten von Innenräumen an unseren Verkaufsstellen möglich (im Freien)
  • Bargeldlose Bezahlung ist überall möglich
  • Desinfektionsmittel-Spender befinden sich bei allen Ticketverkaufsstellen, beim Einstieg,
    in den Waschräumen, in den einzelnen Toiletten und am Sonnendeck an Bord

 

  • Wir haben viel freien Raum geschaffen – die Tische sind mind. 2 m voneinander entfernt, 
    die Abstände der Bänke am Sonnendeck sehr großzügig gestellt
  • Unsere Mitarbeiter tragen Gesichtsvisiere oder Masken und halten sich streng an die Hygienerichtlinien
  • Alle relevanten Bereiche werden regelmäßig desinfiziert
  • Die Luft im Innenbereich des Schiffes wird ununterbrochen abgesaugt und kontinuierlich Frischluft eingeblasen. 
    Es befindet sich keine „stehende“ Luft im Innenbereich der MS Austria und keine Chance für Aerosol-Ansammlungen.
  • MNS (Mund-Nasen-Schutz) kann erworben werden

 

 

Kindermalvorlagen Kindermalvorlagen


KIDS AHOI!

 

Aus Hygienegründen wird die Kinderspielecke an Bord der MS Austria bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen. Daher erhalten unsere kleinsten Fahrgäste spannende Malvorlagen inklusive einer Packung kleiner Stifte, die auch mitnachhause genommen werden können!


zurück zur Übersicht