Skip to content Skip to footer

MS Austria und Stift Dürnstein

16. April – 26. Oktober

An Bord der MS Austria in Tuchfühlung gehen mit der Kraft des weißen Schiffes,  der Donau und der Wachau mit all ihren sinnlichen Genüssen.

Kombinieren Sie die Schifffahrt an Bord der MS Austria mit dem Besuch der aktuellen Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“ im 2019 umgebauten Stift Dürnstein. „Das Gute – das Schöne – das Wahre“ so der Titel.
Die Dauerausstellung führt Besucher in bisher der Öffentlichkeit nicht zugängliche Räume des barocken Juwels. Der Rundgang lädt ein in das geistliche Konzept des Gebäudes einzutauchen und sich Gedanken über „das Gute, das Schöne, das Wahre“ zu machen.

Details zur Ausstellung finden Sie hier!

Eine Statue des Hl. Nikolaus – Patron der Schiffleute – zu beiden Seiten ein Engel, wovon einer ihm ein Schiff entgegenhält, verweist auf die innige Verbindung von Stift und Strom.

Variante 1

Aufenthalt Dürnstein 10:40 – 15:00  Uhr

🚢  Krems – Dürnstein  |  10:05 – 10:40 Uhr
🏰  Besichtigung Stift Dürnstein
🚢 Dürnstein – Krems  |  15:00 – 15:25 Uhr

25,50 pro Person
  •  

Variante 2

Aufenthalt Spitz 11:40 – 14:30 Uhr
Aufenthalt Dürnstein 15:00 – 17:30 Uhr

🚢 Krems – Spitz  |  10:05 – 11:35 Uhr
🚢 Spitz – Dürnstein  |  14:30 – 15:00 Uhr
🏰 Besichtigung Stift Dürnstein
🚢 Dürnstein – Krems  |  17:30 – 17:55 Uhr

31,50 pro Person
  •  

Jetzt das unvergessliche Erlebnis buchen

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Erleben Sie die einzigartige Energie des Tagesbeginns auf der Donau, spüren das Leben in all seiner Fülle und genießen Sie ein herrliches Frühstück.

Gleiten Sie mit der MS Austria genussvoll von Melk nach Dürnstein, vorbei an imposanten Weinorten und geschichtsträchtigen Plätzchen.

Für die Wachau stehen Kulturschätze und Naturschönheiten ebenso wie die berühmte Wachauer Marille und erstklassige Weine.